Neuer Sportlicher Leiter beim DSC Wanne-Eickel

 



Der DSC Wanne - Eickel freut sich, dass Mathias Tomaschewski ab sofort zusätzlich die Funktion des sportlichen Leiters übernimmt.

Mathias "Toma" Tomaschewski spielt seit vier Jahren beim DSC und ist dem Verein eng verbunden. "Ich freue mich, dass Toma die Funktion übernimmt und wir gemeinsam die anstehenden Themen in Angriff nehmen werden", so das offizielle Statement des DSC Vorstand-Vorsitzenden Torsten Biermann. Toma wird die Koordination im Seniorenbereich übernehmen und sich eng mit Michele de Bari, unserem Jugendkoordinator (U17-U19), vernetzen. 

"Ich freue mich auf die Aufgabe, da ich mich mit dem DSC sehr verbunden fühle", so Mathias Tomaschewski.

Foto: DSC Archiv
 

DSC – Wir stehen für Wanne Eickel