DSC II: testet erfolgreich gegen SV Hessler 06

Unsere Zweite kam im Testspiel gegen Hessler 06 zu einem verdienten 3:1- Erfolg. 

Dabei zeigte die Elf von Axel Pohlke eine ansprechendes Leistung. Im ersten Durchgang tat sich der DSC gegen den A- Kreisligisten aus Gelsenkirchen noch schwer. Etliche Torchancen blieben ungenutzt und einige Patzer in der Abwehr führten dazu, dass die Gäste zur Halbzeit mit 1:0 führten, und dass trotz Feldüberlegenheit der Wanner. In der 2. Halbzeit drückten die Schwarz- Gelben dann auf den Ausgleich und wurden dann auch durch ein erzwungenes Eigentor belohnt. Danach kombinierte die Zweite immer besser und als Folge fielen zwangsläufig die Treffer 2 und 3. Insgesamt war es ein verdienter Erfolg des DSC. Zu bemängeln war lediglich das Auslassen einiger Tormöglichjeiten, um das Ergebnis noch höher zu gestalten. Aber knapp einen Monat vor Saisonbeginn befindet sich die Zweite sicherlich schon auf dem richtigen Weg.

Bereits am kommenden Freitag kommt der erste Härtetest. Zu Gast um 19Uhr an der Reichsstraße kommt die DjK Wattenscheid, die in der letzten Saison fulminat die Bochumer Kreisliga dominiert haben, und sich nun ordentlich für die Bezirksliga verstärkt haben. Axel Pohlke ist hier das Ergebnis zweitrangig, es geht im viel mehr um taktische Abläufe und Laufwege zu optimieren. "Wir sind immer noch in der Vorbereitung, es geht nicht ums Gewinnen, es geht darum, das Team zu formen und die taktische Richtung ein zu spielen. Hier kommt uns ein spielerisch starker Gegner recht. Sicherlich werden wir Fehler machen, aber aus diesen werden wir für die Saison viel lernen."

Wir freuen uns auf eine tolles Spiel am kommenden Freitag, um 19 Uhr auf dem Kunstrasen an der Reichsstraße.

 

 
Zusammen für den DSC – Gemeinsam für Wanne-Eickel!